Impressum

1. Herausgeber der Website

Die Website www.treca-interiors-paris.com ist Eigentum des Unternehmens ALSACE BEDDING

Vereinfachte Aktiengesellschaft [SAS] mit einem Kapital von 1 000 €

HANDELSREGISTER PARIS 820.296.051

SIREN:

APE-Code:

31 avenue de l’opéra, 75001 PARIS – FRANCE

Telefon:

Fax:

E-Mail: contact-france@treca-interiors-paris.com

Leiterin der Veröffentlichung der Website: Irit BOBER

 

 

2. Anwendungswartung der Website

 

Webagentur GABOWEB

Gesellschaft mit beschränkter Haftung mit einem Kapital von 10 000 Euros

RCS PONTOISE 502 435 563

Hauptsitz : 20 rue Berthe Morisot, Lot 209 – 95220 HERBLAY
N° Azur: 0811 664 026

 

 

3. Webhoster

 

ONLINE SAS

Vereinfachte Aktiengesellschaft [SAS] mit einem Kapital von 214 410,50 Euros

Filiale der Gruppe Iliad,

HANDELSREGISTER PARIS B 433 115 904,

ONLINE SAS BP 438 75366 PARIS CEDEX 08

 

 

4. Zugriff auf die Website

Der Zugriff auf die Website ist offen für jeden Benutzer, jede natürliche, nicht gewerblich tätige Person, rund um die Uhr, 7 Tage die Woche, außer im Falle höherer Gewalt sowie vorbehaltlich von Wartungsarbeiten an der Website und Schwierigkeiten im Zusammenhang mit dem Aufbau der Kommunikationsnetze.

 

Die Nutzung der Website ist völlig kostenlos. Allerdings geht die für den Zugriff auf die Website nötige Ausrüstung (Computer, Telefon, Software, Telekommunikationsmittel etc.) ausschließlich zu Lasten des Benutzers; Gleiches gilt auch für die Kosten für die Internetverbindung.

 

Der Benutzer kümmert sich persönlich um die für die Internetnutzung sowie den Zugriff auf die Website erforderlichen Kenntnisse.

 

Um Zugriff auf bestimmte Dienste zu haben, die auf der Website angeboten werden, muss der Benutzer eine Benutzeridentifizierung und ein Passwort aus mindestens 6 alphanumerischen Zeichen angeben. Seine Zugangscodes ermöglichen ihm den Zugriff auf ein benutzerdefiniertes Umfeld. Der Benutzer ist für die Nutzung seiner Zugangscodes verantwortlich, wobei er sich verpflichtet, diese nicht an Dritte weiterzugeben. Bei Verlust der Zugangscodes und/oder betrügerischer Verwendung seiner Zugangscodes durch einen Dritten verpflichtet sich der Benutzer, den Herausgeber unverzüglich darüber in Kenntnis zu setzen. Der Herausgeber kann jedoch in keinem Fall für die Nutzung von Elementen, die in den persönlichen Bereichen der Website aufgeführt sind, durch Dritte haftbar gemacht werden, noch für jedweden Schaden, der aus dem betrügerischen Eindringen eines Dritten entsteht, der eine Änderung der dort bereitgestellten Informationen verursacht hat.

 

5. Einhaltung der Rechtsvorschriften und Wahrung der öffentlichen Ordnung

Es ist jedem Benutzer verboten, die Website und/oder ihren Inhalt zu nutzen, um Inhalte, die der öffentlichen Ordnung und den guten Sitten sowie jedweder geltenden gesetzlichen oder verordnungsrechtlichen Bestimmung zuwiderlaufen, zu verbreiten.

 

Insbesondere ist es jedem Benutzer untersagt, in Verbindung mit der Website Folgendes zu veröffentlichen:

• jedwede gegen die Persönlichkeitsrechte Dritter verstoßende Information, die beleidigend, diffamierend, rassistisch oder ausländerfeindlich ist, oder die die Ehre oder den Ruf eines Anderen antastet, oder die Diskriminierung oder Rassenhass hervorruft oder eine Person oder eine Gruppe von Personen bedroht, oder die pornografischer oder pädophiler Art ist;

• jedwede Information, die mit Gewalt in Verbindung steht, die Kriegsverbrechen verherrlicht, oder die beleidigend oder ausfällig ist;

• jedwede Information, die gegen die Rechte geistigen Eigentums verstößt;

• jedwede kommerziellen oder Werbezwecken dienende Information (außer bei vorheriger schriftlicher und ausdrücklicher Genehmigung durch den Herausgeber);

• jedwede Information, die der Gesetzgebung zum Schutz personenbezogener Daten verstößt.

 

 

6. Personenbezogene Daten

Einige Bestandteile der Website bedürfen der vorherigen Anmeldung des Benutzers. Sollte dies der Fall sein, ist die Angabe personenbezogener Daten des Benutzers erforderlich, insbesondere seiner Namen und Vornamen, seiner Postanschrift und seiner E-Mail-Adresse.

 

Der Benutzer wird zudem darüber informiert, dass bei seinem Besuch der Website automatisch ein Cookie auf seinem Browser installiert werden kann. Ein Cookie ist ein Datenblock, mit dem ein Benutzer zwar nicht persönlich identifiziert werden kann, der jedoch Informationen über das Navigationsverhalten speichert (die besuchten Seiten, Datum und Uhrzeit des Abrufs etc.), die bei späteren Besuchen gelesen werden können. Die Cookies vereinfachen beispielsweise den Zugriff auf die Website, indem sie verhindern, dass der Benutzer seine Identifizierungsinformationen bei jedem Besuch der Website erneut eingeben muss. Außerdem ermöglicht die Verwendung von Cookies dem Herausgeber, den Datenverkehr zu überwachen und die Nutzung seiner Website zu verbessern. Der Benutzer bestätigt, über diese Praktik informiert worden zu sein, und erlaubt dem Herausgeber, diese anzuwenden. Der Benutzer kann, sofern er dies wünscht, diese Cookies deaktivieren, indem er seine Browser-Präferenzen ändert.

 

Darüber hinaus können die gesammelten Informationen Gegenstand einer Informationsverarbeitung sein, die der Datenverwaltung zu kommerziellen Zwecken dient (Kundenbeziehung, Kundenwerbung, Bearbeitung von Bestellungen …). Diese Verarbeitung ist gegenwärtig Gegenstand einer Erklärung bei der französischen Datenschutzkommission (CNIL) unter der vereinfachten Norm Nr. 48 (Beschluss Nr. 2005-112 vom 7. Juni 2005).

 

Gemäß Artikel 32 ff. des französischen Datenschutzgesetzes „Loi Informatique et Libertés“ (Gesetz Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978, modifiziert durch das Gesetz 2004-801 „Loi relative à l’informatique, aux fichiers et aux libertés“ vom 6. August 2004) verfügt jeder Benutzer über das Recht, auf seine Daten zuzugreifen sowie seine Daten zu ändern und zu löschen. Diese Rechte können beim Herausgeber geltend gemacht werden.

 

7. Haftung

Der Herausgeber bemüht sich, alle nötigen Mittel einzusetzen, damit die Website für all ihre Benutzer zugänglich bleibt. Er kann jedoch nicht haftbar gemacht werden, wenn sich ein oder mehrere Benutzer aufgrund von technischen Fehlern und Bugs jeder Art oder jedweder anderen Schwierigkeit, insbesondere in Verbindung mit der Netzüberlastung, nicht auf der Website einloggen können. Der Herausgeber kann daher nicht dafür haftbar gemacht werden, wenn der Benutzer die Website aus welchem Grund auch immer teilweise oder überhaupt nicht nutzen kann, insbesondere in Zeiträumen, in denen die Aktualisierung der Informationen und/oder die Verbesserung der Programme, die für das reibungslose Funktionieren der Website nötig sind, oder die Erweiterung ihrer Funktionen erfolgt. Der Herausgeber weist zudem jedwede Haftung im Falle von Unterbrechung oder Fehlfunktion des Internets von sich.

 

Der Herausgeber behält sich zudem die Möglichkeit vor, die Betreibung der Website jederzeit und ohne Vorankündigung einzustellen.

 

Es werden vom Herausgeber keine Transferraten und Beantwortungszeiten für die Informationen, die zwischen dem Internet und der Website-Plattform zirkulieren, garantiert. Tatsächlich ist die Datenflussgeschwindigkeit nicht von der Zugangsleistung abhängig, die vom Herausgeber geboten wird, sondern von den Charakteristika, die den Online-Netzen in Bezug auf die technischen Mittel der Aufnahme des generierten Datenverkehrs inhärent sind.

 

Der Herausgeber erinnert die Benutzer an die Charakteristika und die Grenzen des Internets und weist jedwede Verantwortung für Folgen der Verbindung des Benutzers mit diesem Netz über die Website von sich. Insbesondere kann der Herausgeber für keinerlei materiellen oder immateriellen Schaden haftbar gemacht werden, der den Benutzern an ihrer Computerausrüstung und an den dort gespeicherten Daten entsteht, ebenso wenig wie für die Folgen, die sich daraus für ihre Aktivität ergeben können.

 

Die Hyperlinks zu anderen Quellen auf der Website oder im Internet können nicht die Haftung des Herausgebers begründen, ebenso wenig wie die Kontaminierung der Hardware oder die Verbreitung eines Virus oder andere Schadprogramme. Der Herausgeber übernimmt keinerlei Verantwortung bezüglich des Inhalts dieser Websites Dritter oder des Inhalts, auf den diese Websites verweisen können. Zudem kann der Herausgeber nicht für die Inhalte, Produkte, Werbung oder sonstigen Elemente oder Dienste auf diesen Websites haftbar gemacht werden. Die verwandten und nicht verwandten Websites unterliegen ihren eigenen allgemeinen Bedingungen zur Nutzung und zum Schutz der personenbezogenen Daten. Daher kann der Herausgeber für keinerlei nachfolgende nachweisliche oder vorgebliche Schäden oder Einbußen haftbar gemacht werden, genauso wenig wie für Schäden oder Einbußen im Zusammenhang mit der Nutzung oder der Tatsache, dass den auf diesen Websites verfügbaren Inhalten, Gütern oder Diensten Vertrauen geschenkt wurde.

 

Die Nutzung der Website unterliegt der alleinigen Verantwortung des Benutzers, der sämtliche Risiken, die sich daraus ergeben können, trägt.

 

8. Geistiges Eigentum

Gestaltung, Form und Inhalt der Website sind ausschließliches Eigentum des Herausgebers.

 

Sämtliche Daten, Texte, Informationen, Bilder und Fotografien sowie jedweder sonstige Inhalt der Website sind geschützt aufgrund des Rechts geistigen Eigentums, dessen Verletzung zu zivil- und strafrechtlichen Sanktionen führen kann.

 

Dementsprechend darf der Benutzer den Inhalt der Website keinesfalls, weder vollständig noch teilweise, vervielfältigen, wiedergeben, kopieren, anpassen, verfälschen, ändern, herunterladen oder verbreiten oder Inhalte einfügen, die den in der Website enthaltenen Daten abträglich sein könnten. Insbesondere ist jegliche vollständige oder partielle Wiedergabe des Inhalts der Website, durch welches Verfahren auch immer, insbesondere durch Kopie des HTML-Codes, ohne vorherige schriftliche und ausdrückliche Genehmigung durch den Herausgeber verboten und wäre eine Fälschung, die gesetzlich geahndet wird. Genauer gesagt ist jedwede vollständige oder partielle Vervielfältigung der Marken oder Logos des Herausgebers oder seiner Partner, die ausgehend von den Elementen der Website und ohne vorherige schriftliche und ausdrückliche Genehmigung des Herausgebers oder des Eigentümers des Logos oder der betroffenen Marke erfolgt, gesetzlich verboten.